Archivierte Neuigkeiten

30.04.2020

COVID-19 - Vorübergehender Verzicht auf Verzugszinsen auf verspäteten Beitragszahlungen

An seiner Sitzung vom 29. April 2020 hat der Bundesrat beschlossen, dass bei verspäteter Zahlung der AHV/IV/EO- und ALV-Beiträge während der ausserordentlichen Lage keine Verzugszinsen verlangt werden.

23.04.2020

COVID-19 - Übergangsregelung für Anspruch auf Erwerbsersatz

Die sukzessive Aufhebung der Massnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie erfordert Anpassungen bei der Entschädigung des Erwerbsausfalls.

17.04.2020

COVID-19 - Ausweitung des Erwerbsersatz-Anspruchs auf Härtefälle

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 16. April 2020 beschlossen, den Anspruch auf Corona-Erwerbsersatz auszuweiten.

23.03.2020

COVID-19 - Selbständigerwerbende und Erwerbsunterbruch infolge unvorhergesehener Kinderbetreuung oder wegen Quarantänemassnahmen

Der Bundesrat hat am Freitagnachmittag, 20. März 2020, Massnahmen bekannt gegeben, um die wirtschaftlichen Folgen der weiteren Verbreitung des Coronavirus abzufedern.

20.03.2020

COVID-19 - Gerichtsferien in Zivil- und Verwaltungsverfahren werden verlängert

Die Herausforderungen der aktuellen Pandemie betreffen auch den Justizbereich. Die Justiz muss aber gerade in Zeiten der Verunsicherung in ihren Kernfunktionen voll funktionsfähig bleiben.

19.03.2020

COVID-19 - Vorübergehender Rechtsstillstand im Betreibungswesen

Vom 19. März bis und mit 4. April 2020 dürfen Schuldnerinnen und Schuldnern in der ganzen Schweiz nicht betrieben werden. Den entsprechenden so genannten Rechtsstillstand im Betreibungswesen hat der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 18. März 2020...

22.11.2019

Änderung des Beitragssatzes für die kantonalen Familienzulagen

Ab dem 01.01.2020 beträgt der Beitragssatz für natürliche oder juristische Personen die bei der kantonalen Ausgleichskasse für Familienzulagen angeschlossen sind 0,80% (0.70% in 2019) der Löhne in der Landwirtschaft, und 2,80% (2.65% in 2019) der...

19.11.2019

Anpassung des AHV-Beitragssatzes per 1. Januar 2020

An seiner Sitzung vom 13. November 2019 hat der Bundesrat beschlossen, die Erhöhung des AHV-Beitragssatzes um 0,3 Prozentpunkte per 1. Januar 2020 in Kraft zu setzen. Diese Anpassung geht auf das Inkrafttreten des Bundesgesetzes über die Steuerreform...

17.07.2019

Rückverteilung der CO2-Abgabe an die Wirtschaft

Die Erträge aus der CO2-Abgabe werden jährlich an die Wirtschaft zurückverteilt. 2019 wird eine Summe von rund CHF 440 Millionen an die Wirtschaft verteilt. Dieser Betrag entspricht anteilsmässig der von der Wirtschaft in diesem Jahr bezahlten...

04.12.2018

Beitragssatz für die kantonalen Familienzulagen gültig ab 1. Januar 2019

Beitragssatz für die kantonalen Familienzulagen (FZG) : 2.65% (bis 31.12.2018 : 2.50%). Die Sätze von 0.04% für die Finanzierung der Berufsbildung (BBiG) und von 0.04% für die Finanzierung von familienergänzenden Tagesbetreuungseinrichtungen (FBG)...

Wählen Sie eine Kategorie

Kategorieauswahl:

und/oder nach Jahr filtern