Archivierte Neuigkeiten

28.01.2021

Covid-19 - Bund übernimmt Testkosten für Personen ohne Symptome und passt Quarantäneregeln an

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 27. Januar 2021 eine Reihe von Beschlüssen zur Eindämmung und Bewältigung der Corona-Epidemie gefasst. Der Bund übernimmt neu die Kosten für Tests an Personen ohne Symptome, um besonders gefährdete Menschen...

14.01.2021

Covid-19 - Bundesrat verlängert und verschärft Massnahmen

Die Ansteckungszahlen stagnieren auf sehr hohem Niveau und mit den neuen, viel ansteckenderen Virusvarianten droht ein rascher Wiederanstieg.

12.01.2021

Telefonanrufe betreffend Prämienverbilligung

In der letzten Zeit haben sich Drittpersonen in Telefonanrufen als Beauftragte der Ausgleichskasse ausgegeben und angeboten bei den administrativen Schritten für Prämienverbilligungen behilflich zu sein. Die Ausgleichskasse hat keinen solchen Auftrag...

29.09.2020

Vaterschaftsurlaub startklar

In der Volksabstimmung vom 27. September 2020 wurde der Vaterschaftsurlaub mit über 60 Prozent Ja-Stimmen angenommen. Die Väter in der Schweiz erhalten bei Geburt eines Kindes neu zwei Wochen Zeit für die Familie.

29.09.2020

Zwischeninformation zur Corona-Erwerbsersatzentschädigung gemäss dem neuen COVID-19-Gesetz

Am Freitag, 25. September 2020 haben die Eidgenössischen Räte an ihren Schlussabstimmungen das COVID-19-Gesetz gutgeheissen. Das COVID-19-Gesetz löst die bisherigen bundesrätlichen Verordnungen ab. Das neue Gesetz bildet die Grundlage für die...

11.09.2020

COVID-19 - Corona-Erwerbsersatz in gewissen Fällen verlängert

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 11. September 2020 beschlossen, die Geltungsdauer der COVID-19-Verordnung Erwerbsausfall zu verlängern.

18.08.2020

COVID-19 - Normalisierung der Lage und Auswirkungen auf die Sozialversicherungen im internationalen Kontext

Die besondere Situation im Zusammenhang mit dem Coronavirus hat auch Auswirkungen auf die Sozialversicherungen im internationalen Kontext.

06.07.2020

COVID-19 - Wichtige Informationen zum Anspruch auf eine Corona-Erwerbsersatzentschädigung

Am 1. Juli 2020 hat der Bundesrat seine Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus gelockert.

02.07.2020

COVID-19 - Corona-Erwerbsersatz für Selbständigerwerbende wird bis 16.9.2020 verlängert

Der Anspruch der direkt oder indirekt von Massnahmen gegen das Corona-Virus betroffenen Selbständigerwerbenden auf Corona-Erwerbsersatz wird bis zum 16. September verlängert.

22.06.2020

Revision des Familienzulagengesetzes tritt auf den 1. August 2020 in Kraft

Das Familienzulagengesetz wird in drei Bereichen geändert: Die Altersgrenze für den Bezug von Ausbildungszulagen wird gesenkt, arbeitslose Mütter, die eine Mutterschaftsentschädigung beziehen, erhalten Anrecht auf Familienzulagen, und es wird eine...

Wählen Sie eine Kategorie

Kategorieauswahl:

und/oder nach Jahr filtern